var disqus_developer = 1; // developer mode is onAbort

Tu deinem Leib etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen.

Teresa von Ávila

Herzlich willkommen!

Herzlich Willkommen auf der Homepage unserer Pfarrgemeinde Hl. Geist in Mühlried! Wir wenden uns an alle, die sich für die Pfarrei interessieren, besonders aber an die Christen, die neu sind in unserer Gemeinde. Wir möchten mithelfen, dass Sie sich hier bald wohl fühlen. Ihre Pfarrgemeinde Hl. Geist lädt Sie ein zum Mit­leben. Eine Gemeinschaft lebt vom Mittun vieler. Dazu möchten wir Sie alle ermutigen. Wir laden Sie herzlich ein zur Teilnahme an den Gottesdiensten und zu allen Veran­stal­tungen und Festen unserer Gemeinde. Wir wünschen Ihnen allen Gottes Segen und grüßen Sie herzlich!

Wir wünschen allen eine erfüllte Urlaubszeit, ob daheim oder in fernen Landen und im Bewusstsein, dass Gottes Segen uns begleitet, wo auch immer wir unterwegs sind. Als Begleitung folgt hier ein Reisesegen:

Reisesegen

Der Herr segne euch und behüte euch.
Er ist mit euch und wird euch beschützen auf allen Stationen eurer Reise.
Der Herr lasse sein Angesicht auf euch ruhen und schenke euch sein Heil.
Er wird euch viele Erfahrungen und Erlebnisse schenken.
Vielleicht auch die Begegnung mit anderen Menschen,
in denen wir Gottes Angesicht erkennen.
Denn wir sind alle Ebenbilder Gottes.
Der Herr wende euch sein Angesicht zu und schenke euch seinen Frieden.
Er möge euch manchmal auch zur Ruhe kommen lassen
in Besinnung auf euere innere Heimat – Jesus Christus.
.jahr
Vom 8. Dezember 2015 bis 20. November 2016 findet das von Papst Franziskus ausgerufene Heilige Jahr der Barmherzigkeit statt. Das Heilige Jahr steht unter dem Motto „Barmherzig wie der Vater“ (Lk 6,36). Das Wort aus dem Lukasevangelium lädt dazu ein, nach der Barmherzigkeit des Vaters zu leben und in maßloser Weise Liebe und Verzeihung zu schenken.

.
bg Kopie
gottesdienstordnung
.
Ministranten

Der Dienst als Ministrant beschränkt sich nicht nur auf die Aufgaben während einer Messe, ... weiter
Kirchenmusik

Seit 01.01.2006 steht der Kirchenchor nun unter der Leitung von Christina Hellmich …weiter
Stacks Image 1078
Stacks Image 1080
.
Gruppierungen

Im März 1995 fand sich erstmals eine Handvoll junger Väter zusammen, ... weiter
Liturgiekreisen

Der Begriff Liturgie bezeichnet Rituale zur Verehrung Gottes ... weiter
Katholisch werden

Unser Wort "katholisch" kommt aus dem Griechischen und bedeutet ...
weiter
Unsere Kirchen

Wenn wir über die Geschichte unserer St. Ursula Kirche berichten, müssen wir weit ...
weiter
Über uns

Vor dem Auge des Betrachters tut sich ein Netzwerk ... weiter
Trauerbegleitung

Willkommen ist jeder,  unabhängig von Alter, Geschlechtweiter
Christliches Brauchtum

Christliche Bräuche sind gelebter Glaube, der sich in wiederholbaren Formen und Handlungen ... weiter
Unser Glaube

Glaube ist die Triebfeder der Religion. Ihre zentrale Botschaft bezieht sie aus weiter
.

Jahr der Barmherzigkeit

Die Kirche wird 2016 ein „Jubiläum der Barmherzigkeit“ begehen.

Vom Paschafest zur Eucharistiefeier

Das Paschafest ist das erste der drei Hauptfeste im jüdischen liturgischen Kalender. Es dauert vom 14.-21. des Frühlingsmonats „Nisan“ und ist aufs Engste mit dem wichtigsten Ereignis in der Frühgeschichte Israels verknüpft, dem Auszug aus Ägypten.